Rotkreuz-Fahrdienst

Gesundheit und Soziales
Rotkreuz-Fahrdienst

Mobil trotz Alter oder Behinderung

Müssen Sie zum Arzt und können aufgrund Ihrer Krankheit oder Behinderung keine öffentlichen Verkehrsmittel benutzen? Sind Sie auf dem Weg zur Therapie auf eine Begleitperson angewiesen?

Der Rotkreuz-Fahrdienst bietet Fahrten zu vorwiegend medizinisch-therapeutischen und gelegentlich zu soziokulturellen Zwecken an. Die Dienstleistung ist Menschen zugänglich, die einen Arzt- oder Therapietermin bzw. einen Kuraufenthalt planen. Die Fahrten werden in Privat- oder Spezialfahrzeugen durch Freiwillige erbracht.

Der Dienst ist auch für Menschen mit kleinem Budget erschwinglich. Dank dem Engagement der freiwilligen Fahrer kann er praktisch in der ganzen Schweiz angeboten werden.

Kontaktadressen:
Rotkreuz-Fahrdienst Sumiswald, Einsatzleitung Frau Edith Balz
Natel: 079 600 60 91

https://www.srk-bern.ch/de/emmental/fuer-sie-da/rotkreuz-fahrdienst/
Präsidiales