Gewerbeverein Sumiswald-Wasen.

Zweck des Gewerbevereins Sumiswald-Wasen ist es, ein gut funktionierendes Netzwerk zwischen den verschiedenen «Gewerblern», den örtlichen Vereinen und regionalen Behörden auf- und auszubauen. Damit profitieren die Mitglieder untereinander von einem gut funktionierenden regionalen Netzwerk. Die Mitglieder des Gewerbevereins treffen sich zweimal pro Jahr. Im Herbst organisiert der Gewerbeverein einen Anlass zu einem aktuellen Thema oder eine Betriebsbesichtigung bei einem Mitglied. Die jährliche Hauptversammlung findet jeweils im Frühjahr statt. Der kantonale Dachverband des Gewerbevereines heisst «Berner KMU», welchem der Gewerbeverein Sumiswald-Wasen über den Landesteil Emmental direkt angeschlossen sind. Mit über 22’000 Mitgliedern, 40 Branchenverbänden und rund 130 lokalen Gewerbevereinen ist der Berner KMU der grösste Wirtschaftsverband im Kanton Bern. Der Berner KMU ist die Verbindung zur nationalen und regionalen Politik. Dabei vertritt er die Interessen des Gewerbes und setzt sich für gute wirtschaftliche Rahmenbedingungen für das Gewerbe im Kanton Bern ein. Mitglied kann jedes Unternehmen aus Gewerbe, Industrie, Handel und Dienstleistung aus der Region werden. Auch gewerbeorientierte Einzelmitglieder sind herzlich willkommen.

Zurzeit zählt der Gewerbeverein Sumiswald-Wasen 77 Aktiv- und 3 Passivmitglieder. Der neue Vorstand des Gewerbeverein Sumiswald-Wasen ist seit Mai 2016 aktiv. Dieser besteht aus folgenden Personen:
- Präsidentin Corinne Loosli
- Vizepräsident Beat Löffler (bis März 2018)
- Kassier Thierry Wenger
- Sekretär Christian Sommer
- Beisitzer Roland Schnellmann
- Präsidentin Detaillisten Cornelia Reist

Öffnungszeiten.

Montag bis Freitag

08.00 - 12.00 und 14.00 - 17.00 Uhr

Sitemap     |     Impressum     |     Datenschutz     |     Nutzungsbedingungen

 
 
 

© Gemeindeverwaltung Sumiswald, Lütoldstrasse 3, 3454 Sumiswald, 034 432 33 44
2017. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.