Rundgang: Kirche Sumiswald

Kirche

Bei der 1510 bis 1512 in Sumiswald vom Deutschritterorden erbauten Kirche im alt-gotischen Stil handelt es sich um ein stattliches Gebäude mit einem markanten Käsbissen-Turm. Die Kirche wurde in den letzten Jahren fachmännisch restauriert und erneuert. Sie ist noch heute das Wahrzeichen des Dorfes und mit ihren 23 wertvollen Glasgemälden das schönste Denkmal, das die Deutschritter hinterlassen haben.